Alle Artikel mit dem Schlagwort “Flächennutzungsplan

Schwarzstorchauge sei wachsam!

„Mit 66 Jahren ist noch lange nicht Schluss“ singt Udo Jürgens. Und mit 8 Windkraftanlagen (WKA) im Schlänger Gebiet ist sicher auch noch lange nicht Schluss. Anträge für 8 WKA sind gestellt, die Antragsteller sind bekannt und tauchen unter der Firmierung „Planungsgemeinschaft Schlangen GbR“ in […]

Schreibe einen Kommentar

Ob Rücken- oder Gegenwind – Hauptsache Wind

Gerade in der Weihnachtszeit ist man Gott ja manchmal näher als sonst. Daher danke ich jetzt zunächst Gott für das Internet und das Recht auf freie Meinungsäußerung. Würde unser täglicher Informationsbedarf weiterhin nur über die traditionellen Medien, wie z.B. Tageszeitungen, gestillt, dann blieben der Öffentlichkeit […]

Schreibe einen Kommentar

Umweltzerstörungsministerium NRW

Kurz vor Jahresende, genauer am 30.12.2016, und somit kurz vor dem Inkrafttreten neuer Gesetze, Verordnungen und Vergütungssätzen hat der Kreis Lippe auf dem Bauerkamp, Gemarkung Veldrom, eine neue Windenergieanlage genehmigt. Mit einer Gesamthöhe von 206,94 m ist dies die zweite gigantische Windkraftanlage (WKA) im Kammbereich […]

Schreibe einen Kommentar

Gottvertrauen in die Beschlussvorschläge

Heute soll der Rat der Gemeinde Schlangen über die Änderung des Flächennutzungsplans und die damit verbundene Ausweisung von Konzentrationsflächen für die Windkraft entscheiden. Dabei sollen auch Beschlüsse gefasst werden, die nicht nur haarsträubend, sondern auch gefährlich sind. Gut versteckt in den mehr als 633 Seiten […]

Schreibe einen Kommentar

Ratsfraktionen nehmen Bedenken der Bürger ernst – das Thema Windenergie ist in Schlangen vom Tisch

Wenige Tage vor der Informationsveranstaltung zur 14. Änderung des Flächennutzungsplanes der Gemeinde Schlangen zum Thema „Ausweisung von Konzentrationszonen für Windernergie“, die im Rahmen der Ausschusssitzung für Gemeindeentwicklung und Umwelt am 05. April stattfindet, ist bereits durchgesickert, dass sich alle Ratsfraktionen gegen die Errichtung von Windenergieanlagen […]

Schreibe einen Kommentar